Lenovo-Aktionäre stimmen Übernahme von IBM zu

3. Februar 2005, 19:32
posten

Drittgrößter PC-Produzent der Welt entsteht

Die Aktionäre des chinesischen Computerherstellers Lenovo haben am Donnerstag der Übernahme der PC-Sparte von IBM zugestimmt. IBM hatte sich im Dezember zu dem Verkauf entschieden, mit dem Lenovo zum drittgrößten PC-Produzenten der Welt aufsteigt.

Die beiden Unternehmen wollen die Transaktion, die inklusive Schuldenübernahme auf rund 1,75 Milliarden Dollar beziffert wird, im zweiten Quartal dieses Jahres abschließen. Lenovo ist zu 57 Prozent in Staatsbesitz.(APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.