Fonds hält überraschend 5,06 Prozent

3. Februar 2005, 15:25
7 Postings

"The Eureka Fund Limited" hat sich groß eingekauft und überschritt die meldepflichtige Schwelle

Linz/Wien - Beim börsenotierten Anlagenbauer VA Tech, der vor der Übernahme durch Siemens steht, hat sich eine Fondsgesellschaft groß eingekauft. Wie die VA Tech am Mittwoch mitteilte, hält "The Eureka Fund Limited" 5,06 Prozent am Grundkapital. Die Gesellschaft habe die VA Tech über den Erwerb von insgesamt 776.158 Stammaktien informiert. Eureka Fund hat damit die meldepflichtige Schwelle von 5 Prozent überschritten. (APA)
Share if you care.