Ansichtssache: Gesamte ISS-Besatzung auf Arbeitseinsatz im Weltraum

2. Februar 2005, 13:23
8 Postings

Außenarbeiten ohne Absicherung durch dritten Mann riskanter geworden - Fleck mit unbekannter Ursache auf der Außenhaut entdeckt

Bild 1 von 3

Moskau - Bei einem fünfstündigen Weltraumspaziergang hat die Besatzung der Internationalen Raumstation einen rätselhaften schwarzen Fleck auf der Außenhaut der ISS entdeckt. Russische Experten seien dabei, die Herkunft des Flecks zu analysieren, meldete die Nachrichtenagentur Interfax.

Share if you care.