Projekt "Kabelwerk": Bauarbeiten im Gange

4. November 2005, 13:42
1 Posting

Viergeschoßiges Wohnhaus und Hotel-Dependance sollen noch heuer fertig werden

100 Jahre lang war das "Kabelwerk", die Kabel und Drahtwerke AG, einer der bedeutendsten Betriebe Meidlings. 1997 erfolgte die Schließung, nun entsteht rund um das Areal ein städtebauliches Großbauprojekt mit einem vielfältigen Mix aus Alt und Neubauwohnungen, Geschäften, Lokalen, Büros und kulturellen Einrichtungen, durchmischt mit Grün- und Erholungsraum.

Die erste Bauphase ist bereits voll im Gange: Ein viergeschoßiges Wohnhaus mit 46 geförderten Eigentumswohnungen samt Garage soll im Dezember bezugsfertig sein. Auch eine Trafik, eine Drogerie und eine Cafeteria sind schon im Entstehen. Bereits für September ist die Eröffnung einer Dreistern-Dependance des Gartenhotels Altmannsdorf mit einem Lebensmittelmarkt und einer Bank im Erdgeschoß geplant.

Das Innere der "Kabelwerk"-Anlage, die sich aus unterschiedlichen, jeweils überschaubaren Teilen wie dem "Gartenhof", der "Siedlung am Park", "Lofts" und dem "Pool-Haus" mit einem Schwimmbecken am Dach zusammensetzt, bleibt autofrei. Um dennoch problemloses Parken zu garantieren, werden zwei Tiefgaragen und eine Hochgarage errichtet.

Insgesamt umfasst das "Kabelwerk"-Projekt, dessen Fertigstellung für Herbst 2007 angepeilt wird, rund geförderte 900 Wohneinheiten. Hinzu kommen 30 geförderte Lokale. Interessant für all jene, die gerne auf die Dächer Wiens blicken: Ein hoher Anteil der Wohnungen bietet eine freie Aussicht über das Wiener Becken bis hin zum Schneeberg und auf den Wienerwald. Fast alle Wohnungen verfügen zudem über Freibereiche wie Eigengärten, Balkone und Loggien.

Damit die Serie an kulturellen Veranstaltungen im "Kabelwerk", darunter Peter Steins viel beachtete "Faust"-Inszenierung, nicht abreißt, soll ein eigenes "Kulturhaus" etabliert werden. Am dafür vorgesehenen Ort, in der Oswaldgasse 33, befindet sich bereits jetzt ein "Infopoint", wo man sich umfassend über das Projekt informieren und auch für Wohnungen und Lokale anmelden kann. (red)

Link
Kabelwerk
Infopoint
Oswaldgasse 33 im Erdgeschoß
1120 Wien
Mo-Fr 8.30-12 Uhr, Mo/Mi/Do 13-16.30 Uhr, Di 13-19 Uhr
Kostenlose Infoline: 0800 233 400
  • Artikelbild
    foto: kabelwerk
Share if you care.