Neuzugang bei den Rangers

21. Mai 2005, 12:34
posten

Griechischer Nationalspsieler Sotiris Kyrgiakos kommt von Panathinaikos

Athen/Glasgow - Der griechische Fußball-Nationalspieler Sotiris Kyrgiakos wechselt von Panathinaikos Athen zu den Glasgow Rangers. Der 25-jährige Verteidiger soll bei den Rangers den Franzosen Jean Alain Boumsong (Newcastle United) ersetzen und kostete 1,75 Millionen Pfund (2,52 Mio. Euro) Ablöse. Kyrgiakos, der die EM wegen einer schweren Knieverletzung versäumt hatte, erhielt einen Dreieinhalbjahres-Vertrag.(APA/Reuters/AFP/SIZ)
Share if you care.