Dirnberger de Felice gewinnt Etat der Ottakringer Brauerei

7. Februar 2005, 15:06
8 Postings

Lowe GGK verliert Biermarke an D-DF - Neben Entwicklung der Dachmarke auch Einführung eines neuen Produktes geplant

Nachdem man sich erst vor wenigen Tagen über den neuen Kunden Herold Business Data freuen durfte (etat.at berichtete), vermeldet Dirnberger de Felice einen weiteren Etatgewinn: Die Ottakringer Brauerei vertraut ab sofort ihren kommunikativen Auftritt der Agentur in der Neubaugasse an. Damit wechselt die Biermarke von Lowe GGK zu Dirnberger de Felice.

Die künftige Kampagne wird neben der Entwicklung der Dachmarke auch die Einführung einer Produktinnovation zur Aufgabe haben. (red)

  • "Warum erfrischt mich das Ottakringer bloss so?", fragen sich Marco de Felice, Sabine Grüber und Peter Dirnberger.
    foto: d-df

    "Warum erfrischt mich das Ottakringer bloss so?", fragen sich Marco de Felice, Sabine Grüber und Peter Dirnberger.

Share if you care.