Cup: Real Madrid scheitert an Zweitligist

2. Februar 2005, 23:09
28 Postings

Valladolid auf Grund der Auswärtstorregel weiter - Peinliche Niederlage für Liverpool, Manchester schlägt Exeter doch noch

Madrid/London - Real Madrid ist im Achtelfinale des spanischen Fußball-Cups (Copa del Rey) am Zweitligisten Valladolid gescheitert. Die Startruppe kam nach einem 0:0 im Hinspiel am Mittwoch im heimischen Bernabeu-Stadion nicht über ein 1:1 hinaus. Valladolid gelang in der 78. Minute durch Xavi More der Ausgleich, nachdem Michael Owen in der 66. Minute für Real getroffen hatte. Das überraschende Ausscheiden ist der erste Rückschlag für Vanderlei Luxemburgo. Der neue Coach hatte Real in seinen ersten drei Meisterschaftsspielen zu drei Siegen geführt.

Ahtletic Bilbao, Gegner von Austria Wien im UEFA-Cup, kam problemlos ins Viertelfinale. Die Basken deklassierten den Drittligisten Lanzarote mit 6:0 und stiegen mit dem Gesamtscore von 7:2 auf.

ManU weiter

Manchester United hat unterdessen im "Nachsitzen" die vierte Runde des englischen FA-Cups erreicht. Elf Tage nach der 0:0-Blamage in der ersten Partie gegen den FC Exeter gewann der Titelverteidiger am Mittwoch das Wiederholungsspiel beim Fünftligisten mit 2:0. Die Jungstars Cristiano Ronaldo und Wayne Rooney trafen für den diesmal fast in Bestbesetzung angetretenen Favoriten. In der fünften Runde trifft ManU auf den FC Middlesbrough, Gegner des GAK im UEFA-Cup.

Liverpool ist am Dienstagabend in der dritten Runde des FA-Cups überraschend am Zweitligisten Burnley gescheitert. Der spanische Liverpool-Coach Rafael Benitez zog einige Kritik auf sich, nachdem sein vorwiegend aus Ersatzspielern bestehendes Team beim Tabellen-Zehnten der zweithöchsten englischen Spielklasse (League Championship) mit 0:1 unterlegen war. Bezeichnenderweise markierte ein Eigentor von Verteidiger Djimi Traore in der 51. Minute den entscheidenden Treffer. Zudem wurde Benitez' Landsmann Antonio Nunez wegen einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen. (APA/Reuters)

  • SPANIEN (Copa del Rey/Achtelfinale/Weitere Rückspiele):
    Athletic Bilbao - Lanzarote (III) 6:0 - Bilbao mit Gesamt-7:2 weiter, Real Madrid - Valladolid (II) 1:1 - Valladolid mit Gesamt-1:1 auf Grund der Auswärtstorregel weiter, Getafe - Osasuna 3:2 - Osasuna mit Gesamt-4:3 weiter, Betis Sevilla - Mirandes (III) 0:0 - Betis mit Gesamt-3:1 weiter, Numancia - Elche 1:0 - Numancia nach 5:3 im Elferschießen weiter, Atletico Madrid - Lorca (III) 2:0 (Hinspiel: 3:1) - Atletico mit dem Gesamtscore von 5:1 weiter

  • ENGLAND (FA-Cup/3. Runde):
    Exeter City - Manchester United 0:2, Fulham - Watford 2:0, Blackburn Rovers - Cardiff City 3:2

  • FRANKREICH (Liga-Cup/Viertelfinale):
    AJ Auxerre - Caen 1:1, Caen nach 6:5 im Elferschießen weiter, Montpellier (II) - AS Monaco 1:2, Racing Straßburg - Clermont (II) 3:2, RC Lens - St. Etienne 0:3
    • Bild nicht mehr verfügbar

      Valladolid kickte Real raus.

    Share if you care.