match pr für "Schmetterlingskinder"

7. Februar 2005, 15:04
posten

Neuer Kunde aus dem Non-Profit-Bereich

Ab sofort unterstützt match pr die Hilfsorganisation für die "Schmetterlingskinder" - debra-austria - in der Presse- und Medienarbeit. Diesjährige Kommunikationsschwerpunkte werden die Eröffnung des medizinischen Hilfszentrums "eb-haus" sowie das 10-jährige Bestehen von debra-austria sein.

Die "Schmetterlingskinder" leiden an der - bis jetzt - unheilbaren Krankheit Epidermolysis bullosa (kurz: eb), die Symptome sind schmerzhafte Blasen und Wunden in und am ganzen Körper, die schon bei geringster Belastung entstehen können. Ziel der Hilfsorganisation debra-austria ist es, den rund 500 Betroffenen in Österreich kompetente medizinische Versorgung zu ermöglichen und eine Anlaufstelle für Beratung und Erfahrungsaustausch darzustellen.

Finanziert wird debra-austria über private Spendengelder. Durch die Zusammenarbeit mit match pr soll die Hilfsorganisation und ihre Tätigkeit durch gezielte Medienarbeit unterstützt werden. (red)

Share if you care.