Bill Gates' Kommunisten-Sager wird Kult

24. Februar 2005, 19:30
27 Postings
Bild 1 von 3

Copyleft

Für einiges Rauschen im virtuellen Blätterwald sorgte vor wenigen Tagen eine Passage aus einem Interview mit Bill Gates, in dem der Microsoft Technikchef diejenigen, die kritisch zum gegenwärtigen Urheberrecht stehen, als eine "neuen Art von Kommunisten" bezeichnete.

Wie nicht anders zu erwarten, haben diese "Vorwürfe" nicht lange auf eine Antwort warten lassen, neben den inhaltlichen Antworten, bestimmen aber vor allem satirische Reaktionen das Geschehen. So haben sich einige die Gateschen Zuschreibungen so zu Herzen genommen, dass gleich eigene...

Share if you care.