Wohnbezirk mit grünem Garten

2. November 2005, 10:34
16 Postings

Bezirk mit dem höchsten Gebäude Österreichs, dem Millienniums-Tower

Mit dem 202 Meter hohen Millienniums-Tower besitzt der 20. Wiener Gemeindebezirk das höchste Gebäude Österreichs. Bis zur Donauregulierung (1869-75) war die Brigittenau hauptsächlich ein Augebiet mit Fasangarten, das von Joseph II. mit dem Augarten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

Einst ein Industrieviertel, ist die Brigittenau heute vorwiegend ein Wohnbezirk. 76.268 Menschen leben in dem 5,67 km2 großen Bezirk. Mit dem Technologischen Gewerbemuseum verfügt die Brigittenau über eine auf Technik spezialisierte Forschungs- und Lehreinrichtung. Ebenfalls im Bezirk ist das Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus.

Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2005:
SPÖ 56,67 Prozent
FPÖ 16,81 Prozent
ÖVP 12,10 Prozent
GRÜNE 11,65 Prozent 
KPÖ 1,59 Prozent
BZÖ 1,18 Prozent

  • Artikelbild
    foto: obs/mpc capital
Share if you care.