Große Ehrung von Peter Molyneux

24. Februar 2005, 14:25
posten

Spieleentwickler erhielt "Order of the British Empire"

Dem bekannte Spieleentwickler Peter Molyneux wurde zum jahreswechsel eine besondere Ehre zu teil; er erhielt den Order of the British Empire (OBE).

Bullfrog

Peter Molyneux wird damit für seine Verdienste in der Computer- und Videospiele-Industrie geehrt. Molyneux begann seine Karriere 1987 als er zusammen mit Les Edgar die Bullfrog Studios gründete. Dieses Studio zeichnete unter anderem für die Titel "Populous", "Powermonger" und "Syndicate" verantwortlich. Andere Titel des Studios waren "Magic Carpet", "Dungeon Keeper" und "Theme Park". Zehn Jahre später gründete Peter Molyneux die Lionhead Studios und brachte die Spiele "Black & White" sowie "Fable" heraus. In der Pipeline sind derzeit "Black & White 2" sowie "The Movies".(grex)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.