Grenzenloses Ausmaß der Zerstörung

11. Februar 2005, 15:52
12 Postings

Suche nach Vermissten dauert an - Hilfslieferungen und Räumungsarbeiten begonnen - die Not ist grenzenlos

Bild 1 von 12

Die Hilfslieferungen für die betroffenen Gebiete laufen auf Hochtouren. Etwa 40 Staaten haben laut Angaben der UNO eine Rekordsumme von zwei Milliarden Dollar Finanzhilfe zugesagt. Die WHO warnte davor, dass der Ausbruch von Seuchen weitere 50.000 Todesopfer fordern könnte.

im Bild: Banda Aceh in Indonesien

Share if you care.