Land Niederösterreich informiert zurückgekommene Touristen

11. Februar 2005, 15:57
posten

St. Pölten - Das Land Niederösterreich hat nach der Flutkatastrophe in Asien eine "Heimkehrer-Hotline" eingerichtet. Die kostenfreie Telefonnummer 0800-666699 ist Mittwochnachmittag installiert - und um 14.00 Uhr freigeschaltet - worden. Sie steht nach Angaben von Landeshauptmann Erwin Pröll (V) ausschließlich aus den Erdbebenzonen zurückgekehrten Landesbürgern mit Informationen zur Verfügung, wie man z.B. wieder zu jenen Dokumenten kommt, die in den Katastrophengebieten verloren gegangen sind.

Darüber hinaus hat der Landeshauptmann angeordnet, in den NÖ Spitälern für entsprechende Kapazitäten zu sorgen. Es gehe darum, eine unmittelbare Versorgung von krank aus den Katastrophengebieten heimgekehrten Landesbürgern sicherzustellen, betonte Pröll. (APA)

Share if you care.