Fischer gratuliert Juschtschenko

30. Dezember 2004, 10:26
posten

Beziehungen Kiew-Brüssel "auf einem guten Weg"

Wien - Bundespräsident Heinz Fischer hat dem Sieger der Präsidentschaftswahl in der Ukraine, Viktor Juschtschenko, ein Glückwunschschreiben übermittelt. Zu dem "klaren Erfolg in der Stichwahl" sende er Juschtschenko seine "herzlichen und aufrichtigen Glückwünsche", hieß es darin laut Präsidentschaftskanzlei am Dienstag. Gleichzeitig wünschte Fischer ihm viel Erfolg bei der vor Juschtschenko liegenden verantwortungsvollen Aufgaben, die er im Interesse des Landes und aller seiner Bürger zu erledigen habe.

Dem ukrainischen Volk wünschte Fischer eine "positive und friedliche Entwicklung auf dem Boden der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit". Er sei überzeugt, dass die Beziehungen zwischen der Ukraine und der Europäischen Union "auf einem guten Weg" seien. Österreich habe "großes Interesse an einer weiteren Vertiefung der traditionell guten bilateralen Beziehungen zwischen unseren Ländern", versicherte der Bundespräsident. (APA)

Share if you care.