Indien und Pakistan setzten Friedensverhandlungen fort

27. Dezember 2004, 10:38
posten

Atommächte tagen in Islamabad

Islamabad - Ranghohe Diplomaten aus Indien und Pakistan haben am Montag die laufenden Friedensverhandlungen zwischen den beiden Atommächten fortgesetzt. Im Mittelpunkt der zweitägigen informellen Gespräche in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad stehen nach offiziellen Angaben der Streit um das geteilte Kaschmir sowie Sicherheitsfragen. Seit ihrer Unabhängigkeit von der britischen Kolonialherrschaft 1947 haben die beiden Nachbarbarn drei Kriege gegeneinander geführt, zwei davon wegen des Kaschmir-Konflikts. (APA/dpa)
Share if you care.