Arbeitspartei-Abgeordneter Pines soll Israels neuer Innenminister werden

27. Dezember 2004, 18:41
posten

Schlüsselministerien bleiben in Hand von Likud - Amt eines zweiten Vize-Ministerpräsidenten soll für Shimon Peres geschaffen werden

Jerusalem - Der Arbeitspartei-Abgeordnete Ofir Pines soll nach eigenen Angaben neuer israelischer Innenminister werden. Er werde den Posten in der neuen Koalition zwischen Likud- und Arbeitspartei übernehmen, sagte der 43-jährige Politiker am Samstag. Sein Parteifreund Yitzhak Herzog sei als Ressortleiter für das Bauministerium vorgesehen. Die Schlüsselministerien für Äußeres, Finanzen und Verteidigung sollen demnach in der Hand des Likud-Blocks von Ministerpräsident Ariel Sharon bleiben.

Die neue Koalitionsregierung, die den geplanten israelischen Abzug aus dem Gazastreifen verantworten soll, wird voraussichtlich gebildet, sobald das Parlament das Amt eines zweiten Vize-Ministerpräsidenten geschaffen hat. Neben dem bisherigen Vize-Regierungschef Ehud Olmert soll auch Arbeitsparteichef Shimon Peres einen solchen Posten im neuen Kabinett erhalten. (APA)

Share if you care.