Weiße Weihnachten in Großbritannien

28. Dezember 2004, 15:35
4 Postings

Erstmals seit Jahren schneite es auf der Insel termingerecht zum Fest

London - Weiße Weihnachten in Großbritannien: Erstmals seit Jahren lag in Teilen des Vereinigten Königreichs am ersten Weihnachtstag Schnee. Mehrere Zentimeter der weißen Pracht wurden am Samstag in Nordirland, Schottland, Wales und im Nordwesten Englands gemessen. Das Wetteramt warnte vor Glatteis. In London hingegen lagen die Temperaturen bei Sonnenschein deutlich über null Grad.

Zum letzten Mal hatte es nach den Angaben auf der Insel im Jahr 2001 zu Weihnachten geschneit. Zwischen 1971 and 1992 gab es nur ein einziges Jahr mit weit verbreitetem Schneefall in Großbritannien - und das war 1980. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Schnee im nordirischen Broughshane (County Antrim).

Share if you care.