30. Dezember

30. Dezember 2004, 00:00
posten

1703 - Tokio und andere japanische Städte werden von einem Erdbeben zerstört, 150.000 Menschen kommen ums Leben.

1888 - Der erste Parteitag der österreichischen Sozialdemokraten in Hainfeld in Niederösterreich nimmt das von Victor Adler verfasste Parteiprogramm an.

1922 - Nach dem Bürgerkrieg schließen sich vier Sowjetrepubliken zur Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) zusammen.

1961 - Die Olympiaschanze auf dem Berg Isel bei Innsbruck wird eröffnet.

1964 - Uraufführung des Schauspiels "Hunger und Durst" von Eugene Ionesco in Düsseldorf.

- Die UNO-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) konstituiert sich als ständiges Organ der UN-Generalversammlung.

Geburtstage: Titus, röm. Kaiser (39-81) Dorothea von Lieven, russ. Fürstin (1784-1857) Theodor Fontane, dt. Schriftsteller (1819-1898) Georg von der Vringh, dt. Schriftst. (1889-1968) Dmitrij Kabalewskij, russ. Komponist (1904-1987) Jo Van Fleet, US-Schauspielerin (1919-1996)

Todestage: Johan Baptist van Helmont, belg. Arzt (1579-1644) Erzherzog Eugen, öst. Feldmarschall (1863-1954) Romain Rolland, frz. Schriftsteller (1866-1944) Richard Rodgers, US-Komponist (1902-1979)

(APA)

Share if you care.