Besucherzuwachs im Mumok

29. Dezember 2004, 22:13
posten

"Mike Kelley - Das Unheimliche" war Schlüssel zum Erfolg

Wien - Um 30 Prozent konnte das Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig (Mumok) im MuseumsQuartier heuer im Vergleich zum Vorjahr seine Besucherzahlen steigern: Bis Ende November wurden 170.000 Besucher verzeichnet, teilte das Museum am Donnerstag in einer Aussendung mit.

71.000 Gäste lockte allein die Schau "Mike Kelley - Das Unheimliche" an, die Porträts aus der Sammlung interessierten 64.000 Besucher. (APA)

Share if you care.