Papst enthebt US-Priester des Amtes

25. Dezember 2004, 11:46
posten

Der Geistliche muss sich ab Jänner wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht verantworten

Baltimore - Papst Johannes Paul II. hat einen des Kindesmissbrauchs beschuldigten US-amerikanischen Priester seines Amtes enthoben. Das teilte ein Sprecher der Erzdiözese Baltimore am Mittwoch mit. Maurice Blackwell muss sich ab Jänner vor Gericht verantworten.

Sein Fall hatte besonderes Aufsehen erregt, weil das mutmaßliche Opfer Blackwell vor zwei Jahren vor seinem Haus angeschossen hatte. Der Friseur Dontee Stokes beschuldigt den nun seines Amtes enthobenen Priester, ihn in seiner Zeit als Messdiener von 1989 bis 1992 sexuell missbraucht zu haben. Blackwell hat die Vorwürfe stets zurückgewiesen. (APA/AP)

Share if you care.