ÖSV-Damen im ersten RTL-Durchgang zurück

22. Dezember 2004, 12:20
posten

Anja Pärson führt vor Tina Maze und Janica Kostelic - Nicole Hosp als beste ÖSV-Dame auf dem sechsten Platz

St. Moritz - Weltcup-Titelverteidigerin Anja Pärson aus Schweden führt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in St. Moritz 0,33 Sek. vor der Slowenin Tina Maze und 0,43 vor Janica Kostelic aus Kroatien. Weltcup-Leaderin Tanja Poutiainen (FIN) ist Vierte. Als beste Österreicherin liegt Nicole Hosp (+1,15 Sek.) auf Platz sechs, Renate Götschl ist Siebente (+1,17), Michaela Dorfmeister Zwölfte (+1,63). Marlies Schild ist ausgeschieden. Der zweite Durchgang beginnt um 12.15 Uhr.(APA)
Share if you care.