Liese Prokop als erste Frau an der Spitze des Innenressorts angelobt

22. Dezember 2004, 17:35
posten

Bundespräsident Fischer wünscht alles Gute für "verantwortungsvolle aber auch schöne Aufgabe" und glaubt an gute Zusammenarbeit

Wien - Die Niederösterreicherin Liese Prokop (63) ist nun offiziell Innenministerin. Sie wurde am Mittwoch von Bundespräsident Heinz Fischer angelobt. Prokop ist die erste Frau an der Spitze des Innenressorts. Sie folgt auf Ernst Strasser (V), der vor zwei Wochen überraschend seinen Rücktritt erklärt hatte und interimsmäßig von Verteidigungsminister Günther Platter (V) vertreten wurde.

Fischer wünschte der neuen Ministerin bei der Angelobung alles Gute für die "verantwortungsvolle aber auch schöne Aufgabe". Er sei sicher, dass man gut zusammenarbeiten werde, so der Bundespräsident. Begleitet wurde Prokop von ihrem Ehemann Gunnar, ihren Kindern und den Enkelkindern. Auf Regierungsseite waren neben Bundeskanzler Wolfgang Schüssel (V) noch Vizekanzler Hubert Gorbach (F) sowie Bildungsministerin Elisabeth Gehrer (V) anwesend. Im Anschluss an die Angelobung findet ab 10.30 Uhr die Vorstellung der Neo-Ministerin im Parlament statt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Fischer hat Prokop angelobt

Share if you care.