Neuer Rekord: Täglich 350 Einbruchsdiebstähle

23. Dezember 2004, 16:05
16 Postings

2004 neues Rekordjahr für Einbruchsdiebstähle - Pro Tag werden rund 350 Geschäfte, Wohnungen und Autos ausgeräumt

Zehn Tage vor dem Jahreswechsel ist es gewiss: 2004 wird ein neuerliches Rekordjahr für Einbruchsdiebstähle. In den ersten elf Monaten wurde 126.630 Fälle angezeigt, ein Plus von 13,8 Prozent im Vergleich zu 2003. Pro Tag werden also in Österreich durchschnittlich rund 350 Geschäfte, Wohnungen und Autos ausgeräumt. Die Aufklärungsrate blieb auf dem absteigen 2. Spalte den Ast, nur jeder zehnte Täter wurde erwischt.

Besonders dramatisch ist die Situation in Ostösterreich: Niederösterreich verzeichnete einen Anstieg um 43,3 Prozent auf 21.101 Einbruchsdiebstähle, im Burgenland betrug die Steigerungsrate knapp ein Viertel (1252 Anzeigen), in Wien steigerten Einbrecher ihre Produktivität um zehn Prozent auf 63.598 Fälle.

Vorarlberg ist anders

Nur Vorarlberg ist anders, hier wurde von Jänner bis November um 15 Prozent weniger eingebrochen als im Vergleichszeitraum 2003. Auch die Aufklärungsquote ist mit 20 Prozent doppelt so hoch als im bundesweiten Schnitt.

Unter der Zunahme der kriminellen Aktivität leidet auch die Versicherungswirtschaft. Seit dem Jahr 2000 steigen die Schadensauszahlungen jährlich um bis zu 30 Prozent. 2003 wurden laut Verband der Versicherungsunternehmer Österreichs 51 Millionen Euro ausbezahlt. Der durchschnittlich Aufwand pro Fall sei seit 1977 von 600 auf 2200 Euro hinaufgeschnellt.

Oft helfen einfache Zusatzsperren

Vielen Einbrechern könne man bereits mit einfachen Zusatzsperren effektiv ins Handwerk pfuschen, betont der kriminalpolizeiliche Beratungsdienst. Hilfreich sei auch, zum Beispiel Nachbarn zu bitten, während der Abwesenheit den Briefkasten zu leeren und Werbematerial von der Wohnungstür zu entfernen. Das lasse Haus oder Wohnung bewohnt erscheinen. (simo/DER STANDARD; Printausgabe, 22.12.2004)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    2004 wird ein neuerliches Rekordjahr für Einbruchsdiebstähle

Share if you care.