Havarie auf Donau bei Passau: Schifffahrt gesperrt

22. Dezember 2004, 15:23
posten

Unfall sei es vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers des Schiffsführers zurückzuführen

Wegen einer Havarie bei Niederalteich im Landkreis Deggendorf am Dienstagvormittag ist die Schifffahrt auf der Donau total gesperrt. Zwischen Straubing und Kachlet bei Passau sei der Fluss nicht befahrbar, teilte die Polizei mit. Ein 100 Meter langer Koppelverband liege quer zur Fahrrinne. Zu dem Unfall sei es vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers des Schiffsführers gekommen. Auch führe die Donau derzeit wenig Wasser. (APA/dpa)
Share if you care.