Josh Brolin soll seine Frau Diane Lane geschlagen haben

23. Dezember 2004, 16:05
1 Posting

Polizei nahm 36-Jährigen vorübergehend fest

Wegen des Verdachts, seine Frau und Kollegin Diane Lane geschlagen zu haben, ist der US-Schauspieler Josh Brolin vorübergehend festgenommen worden. Lane, die seit vier Monaten mit Brolin verheiratet ist, habe am Sonntag die Polizei gerufen und angegeben, dass ihr Mann sie geschlagen habe, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft von Los Angeles am Montag (Ortszeit).

Die Beamten seien Sonntag früh in das Haus des Paares gekommen und hätten den Stiefsohn von Barbra Streisand festgenommen. Nach Zahlung einer Kaution von 20.000 Dollar (knapp 15.000 Euro) sei Brolin wieder auf freien Fuß gekommen. Die Staatsanwaltschaft prüft nach Angaben des Sprechers nun, ob sie den 36-Jährigen juristisch belangt.

"Missverständnis"

Ein Sprecher des Hollywoodpaars erklärte der "New York Daily News", die frisch Vermählten seien peinlich berührt von dem Vorfall. Es handele sich um ein "Missverständnis", es habe keinerlei körperliche Verletzung gegeben. Lane wolle keine Anzeige erstatten. Die 39-Jährige, die für ihre Rolle in "Untreu" für den Oscar nominiert wurde, hatte Brolin im August geheiratet. Aus ihrer ersten Ehe mit dem französischen Schauspieler Christopher Lambert hat sie eine zehnjährige Tochter. Brolin hat mit seiner ersten Ehefrau, der Schauspielerin Alice Adair, eine Tochter und einen Sohn. (APA/AFP)

Share if you care.