Peru: 49 Tote bei Busunglück in den Anden

21. Dezember 2004, 18:26
posten

Kontrolle über das Fahrzeug verloren - Bus stürzte in Fluss

Lima - Bei einem Busunglück in den peruanischen Anden sind 49 Menschen ums Leben gekommen und 15 weitere verletzt worden. Der Bus stürzte bereits am Sonntag auf der Fahrt von der Hauptstadt Lima in die 500 Kilometer nordwestlich gelegene Stadt Pucallpa in den Fluss Yurac.

Bis Montagabend bargen die Einsatzkräfte nach Angaben der Polizei 49 Leichen aus dem Fahrzeugwrack. Der Busfahrer hatte nach einem Bericht der Zeitung "El Comercio" bei heftigem Regen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.(APA/AP)

Share if you care.