Pakistan: Behörden verhindern "großen Anschlag" in Lahore

22. Dezember 2004, 17:02
posten

Sechs Terrorverdächtige festgenommen

Lahore - Die pakistanischen Behörden haben nach eigenen Angaben mit der Festnahme mehrerer Verdächtiger einen "großen Terroranschlag" in der Stadt Lahore vereitelt. Bei mehreren Razzien seien am Wochenende sechs mutmaßliche Terroristen festgenommen worden, unter ihnen ein Helfer des libyschen Al-Kaida-Aktivisten Abu Faraj al-Libi, teilten die Behörden am Montag mit.

Dabei seien auch Sprengstoff, Handgranaten und Munition gefunden worden. Einzelheiten über den angeblich geplanten Anschlag wollte ein Polizeivertreter nicht bekannt geben. (APA)

Share if you care.