Raubüberfall auf Raika-Filiale Maria Enzersdorf

21. Dezember 2004, 13:56
posten

Täter flüchtete mit 21.000 Euro Bargeld

Mödling - Auf die Raika-Filiale Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) ist heute, Montag, ein Raubüberfall verübt worden. Wie die NÖ Sicherheitsdirektion mitteilte, hatte gegen 12.30 Uhr ein maskierter Mann das Geschäftslokal betreten und die alleine anwesende Bankangestellte mit einer Faustfeuerwaffe bedroht. Der Mann flüchtete mit 21.000 Euro Bargeld zu Fuß in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand. Die Alarmfahndung verlief erfolglos.

Laut Zeugenbeschreibung soll der Täter 30 bis 35 Jahre als und etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß sein. Er sprach "bodenständigen Dialekt", ist von sportlicher Statur und trug eine schwarze Strickhaube sowie dunkle Spiegelbrillen. Bekleidet war der Verdächtige mit schwarzer Daunenjacke und Jeans.(APA)

Share if you care.