China: Wachstum könnte über neun Prozent hinausgehen

29. Dezember 2004, 09:50
5 Postings

Der chinesische Präsident Hu erwartet für 2005 ein Handelsvolumen von über 1,1 Billionen Dollar

Peking - Chinas Präsident Hu Jintao geht nach eigenen Angaben von einem über neunprozentigen Wachstum der chinesischen Volkswirtschaft in diesem Jahr aus. "Es wird erwartet, dass das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts in diesem Jahr über neun Prozent liegen wird", sagte Hu auf einer Festveranstaltung in der ehemaligen portugiesischen Kolonie Macau.

Das ausländische Handelsvolumen für dieses Jahr werde über 1,1 Billionen Dollar (829 Mrd. Euro) liegen. Die ausländischen Direktinvestitionen würden oberhalb der Marke von 60 Milliarden Dollar erwartet, sagte Hu.

Für 2005 peilt China nach offiziellen Angaben ein Wachstum von acht Prozent an. Die Inflation will die Regierung bei rund vier Prozent halten. (APA/Reuters)

Share if you care.