STS-Konzerte in Wien und Graz mussten abgesagt werden

23. Dezember 2004, 19:35
9 Postings

Akute Stimmbandentzündung von Günter Timischl - Wiederholungstermine im Februar 2005

Wien/Graz - Das für Sonntag 19.30 Uhr in der ausverkauften Wiener Stadthalle geplante Konzert der Gruppe STS musste kurzfristig abgesagt werden. Laut Information der Agentur Scheibmaier Promotions leidet Günter Timischl - das T der Gruppe STS - an akuter Stimmbandentzündung.

Wiederholung im Februar

Als Wiederholungstermin ist der 4. Februar 2005 fixiert, die Karten behalten ihre Gültigkeit. Auch das ebenfalls ausverkaufte Konzert am Montag in der Grazer Stadthalle wurde abgesagt. Das Ersatz-Konzert soll am 10. Februar 2005, 20 Uhr, in der Grazer Stadthalle stattfinden. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, bzw. können zurückgegeben werden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die STS-Konzerte in Wien und Graz werden im Februar nachgeholt.

Share if you care.