Harrison Ford als US-General in Hollywoods erstem Irak-Film

23. Dezember 2004, 19:32
11 Postings

"No True Glory: The Battle for Fallujah" nach Buch von Ex-Marine wird verfilm

Los Angeles - Harrison Ford soll in Hollywoods erster Filmproduktion über den Irak-Krieg einen US-General spielen. Wie Universal Pictures am Freitag in Los Angeles bekannt gab, bereitet das Studio die Verfilmung des noch unveröffentlichten Buches "No True Glory: The Battle for Fallujah" vor. Dem Fachblatt "Variety" zufolge soll der "Indiana Jones"-Star die Rolle von General James Mattis übernehmen, der im vergangenen Frühjahr den US-Angriff auf die westirakische Rebellenhochburg Falluja anführte.

Das im Mai erscheinende Buch wurde von dem früheren Marine-Soldaten Bing West geschrieben. Mit seinem Sohn Owen, der ebenfalls im Irak kämpfte, arbeitet der Autor jetzt an einem Drehbuch. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.