Amokfahrt in Wien und Niederösterreich

19. Dezember 2004, 14:06
7 Postings

Atemberaubende Verfolgungsjagd - Lenker bereits mehrfach vorbestraft

Wien - Zu einer atemberaubenden Verfolgungsjagd kam es Samstag Mittag in Wien-Floridsdorf sowie im angrenzenden Niederösterreich. Passanten war gegen 11.55 Uhr aufgefallen, dass ein Mann in einem roten VW-Golf in Schlangenlinien auf der Prager Straße unterwegs war, nahm ein Wiener Polizist die Verfolgung auf. Er wurde schließlich von dem Amoklenker sogar gerammt. Erst ein Unfall in Langenzersdorf stoppte schließlich den Amoklenker.

Der 39-Jährige Lenker sei bereits mehrfach wegen Drogendelikten, Widerstands gegen die Staatsgewalt, Not- und Unzucht sowie Vergewaltigung, Vergehen gegen das Waffengesetz und schwerer Körperverletzung vorbestraft, so die Polizei. Einen Führerschein hatte er schon seit 1983 nicht mehr.

Auf der Gegenspur der Autobahnauffahrt

Samstag rastete der 39-Jährige offenbar aus. Als er bemerkte, dass sich ein Wiener Polizist mit seinem Dienstwagen auf seine "Fersen" heftete, fuhr er zunächst auf die A22 in Richtung Stockerau auf. Dann ging es nach Strebersdorf. Auf der Prager Straße raste der Mann dann wieder in Richtung Wien. Dort wurde er zum ersten Mal angehalten. Doch der Amoklenker legte den Retourgang ein und fuhr wieder stadtauswärts.

Dabei rammte er absichtlich das Polizeiauto, um den Beamten abzudrängen, dann fuhr er schließlich durch rote Ampeln bis auf die Donauuferautobahn auf. Dabei benutzte er zeitweise sogar die Gegenspur der Autobahnauffahrt in der Einzingergasse in Floridsdorf. So gelangte der Mann bis nach Korneuburg, wo er wieder abfuhr und seinen Wagen in Richtung Langenzersdorf zurück lenkte.

Erst in der niederösterreichischen Gemeinde - der Polizist hatte wieder aufgeschlossen - verlor der Amoklenker die Herrschaft über seinen Wagen und prallte gegen drei parkende Autos, an denen schwere Schäden entstanden. Er wollte flüchten, wurde aber von dem Polizisten und einem Passanten schließlich niedergerungen. Ein Alko-Test war negativ. Die Resultate einer Untersuchung auf Drogenkonsum lagen Samstag Abend noch nicht vor. (APA)

Share if you care.