Noch sechs Cockpits zu haben

30. Dezember 2004, 11:07
8 Postings

Offene Stellen gibt es noch bei den Rennställen Williams, Red Bull, Jordan und Minardi

London - Das Formel-1-WM-Feld 2005 nach der Vertragsunterzeichnung von David Coulthard am Freitag bei Red Bull Racing - bis dato sind 14 der 20 Cockpits vergeben:

Ferrari:

  • Michael Schumacher (GER)
  • Rubens Barrichello (BRA)

    BAR:

  • Jenson Button (GBR)
  • Takuma Sato (JPN)

    Renault:

  • Fernando Alonso (ESP)
  • Giancarlo Fisichella (ITA)

    Williams:

  • Mark Webber (AUS)
  • Noch offen

    McLaren:

  • Kimi Räikkönen (FIN)
  • Juan Pablo Montoya (COL)

    Sauber:

  • Jacques Villeneuve (CAN)
  • Felipe Massa (BRA)

    Red Bull Racing:

  • David Coulthard (GBR)
  • Noch offen

    Toyota:

  • Ralf Schumacher (GER)
  • Jarno Trulli (ITA)

    Jordan:

  • Noch offen
  • Noch offen

    Minardi:

  • Noch offen
  • Noch offen
    Share if you care.