Achtelfinal-Paarungen: Fußballherz, was willst du mehr?

24. Februar 2005, 15:34
63 Postings

Unglaubliche Kracher stehen an: Real Madrid - Juventus Turin, Chelsea - Barcelona, Manchester United - Milan, Bayern München - Arsenal

Nyon - ÖFB-Präsident Friedrich Stickler hat am Freitag in Nyon bei der Auslosung der Achtelfinal-Paarungen in der Fußball-Champions-League ein goldenes Händchen für absolute Schlagerpaarungen bewiesen. Der Vorsitzende der UEFA-Klubbewerbs-Kommission zog mit Real Madrid - Juventus Turin, FC Barcelona - Chelsea, Manchester United - AC Milan und Bayern München - Arsenal gleich vier große Knüller in der Runde der letzten 16. Titelverteidiger FC Porto bekommt es mit Inter Mailand zu tun.

Spieltermine sind 22./23. Februar sowie 8./9. März 2005. Das Finale steigt am 25. Mai in Istanbul.(APA)

Die Paarungen:

  • Real Madrid - Juventus Turin
  • FC Porto - Inter Mailand
  • FC Barcelona - Chelsea FC
  • Werder Bremen - Olympique Lyon
  • Liverpool FC - Bayer Leverkusen
  • PSV Eindhoven - AS Monaco
  • Manchester United - AC Milan
  • Bayern München - Arsenal

    Hinspiele:

    22. Februar 2005: Real Madrid - Juventus, Liverpool - Bayer Leverkusen, PSV Eindhoven - AS Monaco, Bayern München - Arsenal

    23. Februar: FC Porto - Inter Mailand, FC Barcelona - Chelsea, Manchester United - AC Milan, Werder Bremen - Olympique Lyon

    Rückspiele:

    8. März: Chelsea - FC Barcelona, AC Milan - Manchester United, Olympique Lyon - Werder Bremen

    9. März: Juventus - Real Madrid, Bayer Leverkusen - Liverpool, AS Monaco - PSV Eindhoven, Arsenal - Bayern München

    15. März: Inter Mailand - FC Porto

    Viertelfinale: 5./6. April bzw. 12./13. April Semifinale: 26./27. April bzw. 3./4. Mai Finale: 25. Mai in Istanbul

    • Bild nicht mehr verfügbar

      ÖFB-Präsident Stickler zog die Knüller.

    Share if you care.