Spannung vor Achtelfinal-Auslosung

17. Dezember 2004, 12:35
5 Postings

Am Freitag um 12:00 Uhr werden die Paarungen ermittelt - Einige hochkarätige Schlager sind möglich

Nyon - Mit einem Computer als Supervisor geht die mit Spannung erwartete Auslosung des lukrativen Achtelfinales in der Fußball-Champions-League am Freitag (12:00 Uhr/live in Eurosport und N 24) im UEFA-Hauptquartier in Nyon über die Bühne. Die Regularien sehen vor, dass Vereine aus einem Landesverband nicht gegeneinander antreten werden. Weiters kann es nicht zur Wiederholung von Gruppenphasen-Duellen kommen, und Gruppenerste treffen stets auf Zweitplatzierte.

Dadurch sind Schlager-Paarungen wie etwa Manchester United - AC Milan, Arsenal - Barcelona, Real Madrid - Juventus oder Chelsea - Bayern möglich. (APA/dpa)

Share if you care.