Sidonie Goossens 1899-2004

20. Dezember 2004, 19:53
posten

Britische Harfenistin mit historischer Vorbildfunktion

London - Die britische Harfenistin Sidonie Goossens ist am Mittwoch im Alter von 105 Jahren in ihrem Haus in Surrey gestorben, gab ihre Familie bekannt. Sie und ihre Geschwister waren wichtige Protagonisten des britischen Musiklebens des 20. Jahrhunderts.

Goossens war in den 1920ern das einzige weibliche Mitglied auf den Tourneen des Londoner Symphonie-Orchesters und die erste Harfenistin, die solo im Radio (1923) und im Fernsehen (1936) auftrat. (APA)

Share if you care.