S&T zieht Großauftrag in Polen an Land

22. Dezember 2004, 11:20
posten

Datenbank und Internet-Portal für polnische Arbeitsämter

Der börsenotierte Wiener EDV-Dienstleister S&T System Integration & Technology Distribution hat einen Großauftrag vom polnischen Wirtschaftsministerium erhalten. Ein von der polnischen S&T-Tochter angeführtes Konsortium hat die Ausschreibung für ein durch das PHARE-Programm der EU finanziertes Arbeitsmarkt-Kontrollsystem und ein Arbeitsvermittlungsportal für sich entschieden. Über das Auftragsvolumen wurde Stillschweigen vereinbart.

Datenbank und Internet-Portal

Das Projekt umfasst eine Datenbank für ein landesweites Arbeitsmarktkontrollsystem und ein Webportal für das staatliche Arbeitsmarktservice sowie Internetzugang für Arbeitsämter in ganz Polen. Das Projekt soll bis Mai 2005 umgesetzt werden. Der S&T-Konzern beschäftigt 1.300 Mitarbeiter, davon 140 in Polen.(APA)

Share if you care.