Basketball: Kapfenberg im ULEB-Cup chancenlos

20. Dezember 2004, 13:22
posten

Deutliche Niederlage beim slowenischen Vizemeister Pivovarna Lasko - Sechste Niederlage im sechsten Spiel

Kapfenberg - Den Bulls Kapfenberg ist auch zum Auftakt der Rückrunde des Basketball-ULEB-Cups (Gruppe F) ein Erfolgserlebnis versagt geblieben. Der ÖBV-Champion bezog am Dienstag gegen den slowenischen Vizemeister Pivovarna Lasko mit 55:93 (25:39) die bisher höchste Niederlage in insgesamt 16 Matches zu diesem europäischen Cupbewerb. Die Vorentscheidung fiel zwischen der neunten und 16. Minute, als die Steirer ohne Korb blieben, von 16:19 auf 16:33 zurückfielen und schließlich die sechste Niederlage im sechsten Match kassierten. (APA)

Ergebnisse Basketball-ULEB-Cup (Gruppe F):

  • Superfund Bulls Kapfenberg - Pivovarna Lasko 55:93 (25:39). Beste Werfer: Woschank 13, Robinson 13 bzw. Jevdjic 18.

  • Darussafaka Istanbul - Makedonikos Kozani/GRE 80:75 (36:32)
  • GHP Bamberg - Joventut Badalona 76:77 (32:30)

    Tabelle:

    1. Maked. Kozani      6 5 1 458:408 10
    2. Joventut Badalona  6 4 2 488:456  8
    3. Darussaf. Istanbul 6 4 2 447:452  8
    4. Piovarna Lasko     6 3 3 482:432  6
    5. GHP Bamberg        6 2 4 444:428  4
    6. Superf. Kapfenberg 6 0 6 322:465  0
    
    Share if you care.