Almdudler: Marketingchef Christoph Oberhauer geht

7. Februar 2005, 14:49
posten

"Nach 15 Jahren bei einer Firma möchte man doch wieder etwas Neues machen"

Neuen Herausforderungen wird sich in Zukunft Christoph Oberhauer, Prokurist und Leiter Marketing & Verkauf bei Almdudler, widmen. Nach sechs Monaten gemeinsamer Tätigkeit mit Geschäftsführer Gerhard Schilling, hat sich Oberhauer "im Zuge langer und äußerst konstruktiver Gespräche mit Geschäftsführung und Eigentümern sowie in bestem Einvernehmen" entschlossen, in Zukunft neue Wege außerhalb des Unternehmens zu beschreiten.

"Nach 15 Jahren bei einer Firma möchte man doch wieder etwas Neues machen", meint der 44-jährige Niederösterreicher dazu und wird nach eigenen Angaben die nächste Zeit dazu nutzen, verschiedene Möglichkeiten und Angebote in aller Ruhe zu sondieren und nebenbei den lang aufgeschobenen Urlaub zu genießen. "Wir respektieren diese Entscheidung und sind Herrn Oberhauer für seine langjährige Zusammenarbeit sowie die nachhaltige Leistung im Aufbau der Marke Almdudler zu großem Dank verpflichtet. Die Erfolgsgeschichte von Almdudler hätte ohne ihn so nicht geschrieben werden können", heißt es seitens der Eigentümer. Die Agenden der Marketing- und Verkaufsleitung werden in Zukunft von Gerhard Schilling in Zusammenarbeit mit dem Marketing- und Verkaufsteam von Almdudler wahrgenonmmen. (red)

  • Artikelbild
    foto: eup
Share if you care.