Guantanamo wird dauerhafte Einrichtung

11. Dezember 2004, 14:24
14 Postings

Pentagon will als Teil des "langfristigen Engagements" im Anti-Terror-Krieg permanentes Gefängnis errichten

Miami - Das US-Verteidigungsministerium erwägt den Bau eines permanenten Gefängnisses auf dem US-Stützpunkt Guantanamo Bay auf Kuba. Das Pentagon habe einen entsprechenden Vorschlag gemacht, sagte ein Sprecher des Stützpunktes der Nachrichtenagentur AFP. Jedoch sei kein Vertrag unterzeichnet worden. Der Sprecher reagierte damit auf einen Bericht des "Miami Herald", in dem es heißt, ein gemauerter Komplex mit 200 Zellen solle die heutige provisorische Anlage für rund 550 Häftlinge ersetzen.

Der Neubau würde dem Bericht zufolge rund 25 Millionen Dollar kosten. Ein Sprecher der US-Armee sagte in Miami, eine Haftanlage auf dem Stützpunkt gehöre zum "langfristigen Engagement im Krieg gegen den Terrorismus". (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein Guantanamo-Häftling in seiner Zelle.

Share if you care.