Rad: Armstrong legt sich nicht fest

15. Dezember 2004, 19:53
posten

Sechsfacher Toursieger will erst im Mai über einen Start in Frankreich entscheiden

Austin - Lance Armstrong will erst im Mai entscheiden, ob er ein weiteres Mal an der Tour de France teilnehmen wird. Der 32-jährige Amerikaner gewann die Rundfahrt schon sechs Mal.

Armstrong verbrachte in Austin, Texas (USA), eine Trainingswoche mit seinem Team, das in den nächsten drei Jahren unter dem Namen des neuen Hauptsponsors Discovery Channel fährt. Ab 11. Jänner steht ein zweiwöchiges Trainingslager in Solvang, Kalifornien, im Programm. Danach will Armstrong zusammen mit Teamchef Johan Bruyneel entscheiden, welche europäische Rennen er von Mitte März bis April absolvieren wird. Zur Disposition stehen die Flandern-Rundfahrt, das Amstel Gold Race, die Flèche Wallone und Lüttich-Bastogne-Lüttich. Nach sechs Wochen wird Armstrong in die USA zurück kehren und über den Tour-Start entscheiden. (APA/SIZ)

Share if you care.