Van der Vaart ist Ajax-Kapitänsbinde los

11. Juli 2005, 15:10
6 Postings

Stürmer wollte nicht auf der ihm zugedachten Position spielen

Amsterdam - Der niederländische Fußball-Teamspieler Rafael van der Vaart ist die Kapitänsbinde bei Ajax Amsterdam los. Trainer Ronald Koeman reagierte damit auf die Weigerung seines Jung-Stars, im Champions-League-Spiel am Mittwoch gegen die Bayern auf der ihm zugedachten Position am linken Flügel zu spielen. "Koeman fand diese Einstellung gegenüber der Mannschaft sehr enttäuschend", hieß es in einer Stellungnahme des niederländischen Rekordmeisters.

Van der Vaart, zu dessen Nachfolger der Tscheche Tomas Galasek ernannt wurde, rechtfertigte sich: "Ich will auf meiner Position spielen. Ich bin ein zentraler Mittelfeldspieler und fühle mich auf der linken Seite nicht wohl." (APA/Reuters)

Share if you care.