16. Dezember

16. Dezember 2004, 00:00
posten
1773 - "Boston Tea Party" im Hafen von Boston: Als Indianer verkleidete nordamerikanische Kolonisten werfen 342 Kisten Tee über Bord eines englischen Schiffes.

1809 - Um die österreichische Kaisertochter Erzherzogin Marie Louise heiraten zu können, verfügt Frankreichs Kaiser Napoleon I. die Auflösung seiner kinderlosen ersten Ehe mit Kaiserin Josephine, verw. de Beauharnais, geb. Tascher de la Pagerie.

1874 - Baubeginn für den von Gottfried Semper und Carl Frh. v. Hasenauer errichteten Neubau des Burgtheaters an der Wiener Ringstraße.

1920 - Österreich wird bei der ersten Völkerbundtagung in Genf in den Völkerbund aufgenommen.

1944 - Beginn der deutschen "Ardennen-Offensive" zwischen Monschau und Echternach.

- Einer in einem Antwerpener Kino einschlagenden deutschen V2-Rakete fallen 567 Menschen zum Opfer, 291 werden verletzt.

1949 - Der Nationalrat beschließt eine allgemeine Steuersenkung und die Einführung der Kinderbeihilfe.

1964 - Teileinigung der Außenminister Österreichs und Italiens, Kreisky und Saragat, auf ein Südtirol-Paket in Paris. (Saragat wird kurz darauf zum Staatspräsidenten gewählt).

1969 - Der Nationalrat billigt mit knapper Mehrheit das Südtirol-Paket.

1979 - Der internationale Gerichtshof in Den Haag fordert durch einstweilige Verfügung den Iran auf, alle US-Geiseln unverzüglich freizulassen.

Geburtstage: Caspar Honegger, schweiz. Unternehmer (1804-1883) Otto Greiner, dt. Maler (1869-1916) Noel Coward, engl. Dramatiker (1899-1973) Reinhold Bachler, öst. Skispringer/Trainer (1944- )

Todestage: Wilhelm Grimm, deutscher Literaturwissenschafter und Volkskundler/ "Grimms Märchen" (1786-1859) Kostas Varnalis, griech. Schrifsteller (1884-1974) Glenn Miller, US-Bandleader u. Komponist (1904-1944) Silvana Mangano, ital. Filmschauspielerin (1930-1989)

(APA)

Share if you care.