Kutschma beurlaubt Janukowitsch

8. Dezember 2004, 20:50
posten

Ministerpräsident nimmt sich "zur Führung der Wahlkampagne" frei - Vizepremier Asarow mit Führung der Amtsgeschäfte betraut

Kiew - Der scheidende ukrainische Präsident Leonid Kutschma hat Ministerpräsident Viktor Janukowitsch von seinem Amt beurlaubt. Mit der vorübergehenden Führung der Amtsgeschäfte sei Janukowitschs Stellvertreter Mikola Asarow beauftragt worden, erklärte das Präsidialamt der Ukraine am Dienstag. Das Parlament in Kiew hatte Janukowitsch bereits in der vergangenen Woche sein Misstrauen ausgesprochen.

Zur "Führung der Wahlkampagne"

Janukowitsch sei beurlaubt worden, "um seine Wahlkampagne führen zu können", hieß es weiter. Janukowitsch hatte bereits am Montag angekündigt, sich frei nehmen zu wollen, um sich ganz dem Wahlkampf für die Wiederholung der Präsidenten-Stichwahl am 26. Dezember widmen zu können. Sein Interims-Nachfolger Mikola Asarow war bisher Finanzminister gewesen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Leonid Kutschma beurlaubt Viktor Janukowitsch

Share if you care.