Zwei "Harakiri"-Versuche in finnischem Oulu

7. Dezember 2004, 19:13
3 Postings

Männer stachen sich unabhängig voneinander am Wochenende in den Bauch

Helsinki - Am Wochenende haben sich gleich zwei Männer in der nordfinnischen Stadt Oulu unabhängig voneinander selbst mit dem Messer in den Bauch gestochen. Laut der örtlichen Polizei gibt es zwischen den beiden Vorfällen keinen Zusammenhang.

Einer der Männer fügte sich laut einer Meldung der finnischen Nachrichtenagentur STT Sonntag zu Mittag in seiner Wohnung selbst mit einem Messer eine Stichwunde zu, der andere in der Nacht auf Sonntag in einem öffentlichen Lokal. Beide Männer stachen sich in den Bauch und standen nach Angaben der Polizei zum Zeitpunkt ihrer Handlung unter Alkoholeinfluss.(APA)

Share if you care.