Maue Quoten: John McEnroe verliert seine TV-Show

20. Dezember 2004, 13:37
posten

Der ehemalige US-Tennisspieler wird voraussichtlich durch den bekannten Werbemogul Danny Deutsch ersetzt

Die vom ehemaligen US-Tennis-Star John McEnroe moderierte Fernsehshow "McEnroe" wird im Dezember mangels Zuspruch beim Publikum abgesetzt. Das berichtet die "New York Times" (Samstagsausgabe) unter Berufung auf eine interne Mitteilung des zu NBC gehörenden TV-Senders CNBC.

Der frühere Weltranglisten-Erste werde voraussichtlich durch den für seine freimütigen Äußerungen bekannten Werbemogul Danny Deutsch ersetzt, heißt es in dem Bericht. McEnroe war mit dem am Abend ausgestrahlten Programm im Juli auf Sendung gegangen. Die Zuschauerbeteiligung sank von 174.000 in der ersten Woche kontinuierlich und pendelte sich mittlerweile bei weniger als 40.000 ein.

McEnroe gewann in seiner Laufbahn drei Mal das Tennisturnier von Wimbledon und vier Mal die US-Open. 1992 beendete er seine Karriere. Vor seinem Job als Moderator arbeitete er bereits als Kommentator für NBC sowie für die britische BBC. (APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    John McEnroe

Share if you care.