Golf: Brier startet solide in neue Saison

10. Dezember 2004, 12:05
posten

24. Platz bei Hongkong-Open, Sieg an Spanier Jimenez - Wiegele in Panama 22.

Hongkong/Melbourne/Panama - Markus Brier hat die mit 602.047 Euro dotierten Omega Hongkong Open im Golf mit dem Gesamtscore von 277 Schlägen auf dem 24. Platz beendet und einen guten Saisonstart hingelegt. Erstmals schreibt er damit schon vor dem Jahreswechsel in der neuen Order of Merit an: "Da geht man das neue Jahr gleich gelöster an. Obwohl ich nur phasenweise gut gespielt habe, reichte es für ein akzeptables Ergebnis", war der Wiener zufrieden. Den Sieg, seinen fünften im Kalenderjahr, holte sich der 40-jährige Spanier Miguel Angel Jimenez (266.).

Am Finaltag kam Brier an das Vortagsergebnis mit 66 Schlägen zwar nicht heran, spielte mit 69 aber seine zweitbeste Runde. "Ich habe viele Grüns getroffen, war aber meist nicht nah genug bei der Fahne. Die wenigen Fehler haben dafür immer gleich zu Bogeys geführt", sagte Brier gegenüber golf-live.at Platz 24 ist immerhin 6.080 Euro Preisgeld wert.

Der Australier Peter Lonard, vergangene Woche Sieger der Australian Open, hat am Sonntag in Melbourne die Australian PGA Championships gewonnen. Er setzte sich mit 270 Schlägen vor seinem Landsmann und Neo-Profi James Nitties (272) durch.

Wiegele beendete Panama Open auf Platz 22

Martin Wiegele hat sein erstes Turnier zur Challenge Tour 2005 mit dem Gesamtscore von 291 Schlägen (Par-72-Kurs) als 22. beendet. Der Steirer spielte bei den mit 150.000 Euro dotierten Panama Open in Coronado Beach am Sonntag eine 73er-Runde und verlor gegenüber dem Vortag noch zwei Plätze. Der Sieg ging mit dem Gesamtscore von 277 "strokes" an den Engländer Richard McEvoy.

Wiegele war mit dem Resultat nicht unzufrieden: "Das war ein recht solider Auftakt in die Saison, auch wenn es ein paar unnötige grobe Fehler gab. Aber ich habe angeschrieben und werde in Peru nächste Woche noch einmal richtig Gas geben, bevor es in den verdienten Weihnachtsurlaub geht."(APA)

Ergebnisse/b>:

  • Hong Kong Open (Par 70) - Endstand: 1. Miguel Angel Jimenez (ESP) 266 (65-64-71-66) - 2. Padraig Harrington (IRL) 267 (65-68-67-67) und James Kingston (RSA) 267 (71-67-62-67) - 4. Thomas Björn (DEN) 270 (69-67-65-69) und Thammanoon Srirot (THA) 270 (67-68-66-69) - weiter: 24. Markus Brier (AUT) 277 (70-72-66-69)

  • Australian PGA Championships in Melbourne (Par 72) - Endstand: 1. Peter Lonard (AUS) 270 - 2. James Nitties (AUS) 272 - 3. Bob Estes (USA) 273
    Share if you care.