United Airlines streicht 820 Arbeitsplätze

16. Dezember 2004, 14:22
posten

US-Fluggesellschaft reduziert Zahl der Flüge

Chicago - Die schwer angeschlagene US-Fluggesellschaft United Airlines hat 820 Mitarbeiter entlassen. Betroffen seien Angestellte an 18 Flughäfen in den Vereinigten Staaten, teilte United Airlines am Freitag mit. Die Entlassungen werden demnach nach dem Weihnachtsverkehr am 6. Jänner wirksam, wenn gleichzeitig die Zahl der Flüge reduziert wird.

Einige der von den Kündigungen Betroffenen könnten in anderen Bereichen von United Airlines weiter beschäftigt werden oder durch Teilzeit ihren Arbeitsplatz behalten, sagte eine Sprecherin. United Airlines kämpft seit zwei Jahren gegen den Konkurs. (APA)

Share if you care.