Neuer Rekordstand bei 1,3386 Dollar

6. Dezember 2004, 13:07
5 Postings

Höchster Stand seit Einführung an den Finanzmärkten

Frankfurt - Der Kurs des Euro hat am Freitag erst im zweiten Anlauf einen neuen Rekordstand erreicht. In der Spitze kletterte die Gemeinschaftswährung am Abend mit 1,3386 Dollar auf den höchsten Stand seit ihrer Einführung an den Finanzmärkten 1999.

Damit wurde die am Donnerstag erreichte alte Rekordmarke von 1,3383 Dollar übertroffen. Der Kurs des Euro hatte am Nachmittag trotz enttäuschender US-Arbeitsmarktdaten zunächst keine neue Rekordmarke gesetzt. (APA/dpa)

Share if you care.