Neues Linzer Bahnhofsviertel eröffnet

5. Dezember 2004, 14:53
1 Posting

Bundespräsident Heinz Fischer kam gleich mit dem Zug - planmäßig und pünktlich

Linz - Das neu gestaltete Linzer Bahnhofsviertel ist am Freitag "fahrplanmäßig" eröffnet worden. Tausende Besucher strömten zum Eröffnungsfest.

Bundespräsident Heinz Fischer kam gleich mit dem Zug zum "Geburtstagsfest", planmäßig und pünktlich.

Land und Stadt seien mit dem Bau des Bahnhofs auch pünktlich fertig geworden, betonte Bundespräsident Heinz Fischer in seiner Ansprache. Ein Bahnhof sei mehr als ein Gebäude im herkömmlichen Sinn, so Fischer, er sei "etwas Besonderes" und verbinde Menschen und Regionen.

Der neue Linzer Hauptbahnhof werde eine wichtige Rolle für Linz und Oberösterreich und für die ÖBB in ganz Österreich spielen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sollen den neuen Linzer Hauptbahnhof zu einem attraktiven Ort machen

Share if you care.